Waschmaschine AWD 5325, Whirlpool

Karl meldet aus Österreich folgendes Produkt: Waschmaschine AWD 5325, Hersteller: Whirlpool

Kaufmonat: 18.11.2009, Schadensmonat: 12.2011

Das hat mich geärgert:

Das Trommellager wurde sehr laut. Es wurde zwar noch in Garantie erledigt aber bei einem Gespräch mit dem Reparateur wegen Eigenreparatur(Lagerwechsel) war zu erfahren, dass das nicht möglich sei denn die Lager seien nicht austauschbar(eingegossen). Das bedeutet, die gesamte Wascheinheit(Laugenbehälter Trommel samt Aufhängung sind zu tauschen. Bei einem Neupreis der Maschine von etwa € 350.- sind € 200.- für die komplette Wascheinheit undiskutabel.

— Ist es Dir auch so ergangen? Sage Deine Meinung dazu im Kommentar.

MURKS? NEIN DANKE!

1
Leave a Reply

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Husen76 Recent comment authors
  Subscribe  
newest oldest most voted
Notify of
Husen76
Guest
Husen76

Ja klar,
Whirlpool hat bis vor kurzem eine “billige” Dichtung aus China eingesetzt (MFC).
Seit dem das Problem erkannt wurde setzt Whirlpool eine höherwertige Dichtung von SKF Italien ein.
Der Wert einer Dichtung liegt bei 0,30 bis 0,70€

P.S.
Bauknecht gehört auch zu Whirlpool