Standmixer 14237-56 “Fit for Fun”, Russell Hobbs

Marcella meldet aus Deutschland folgendes Produkt: Standmixer 14237-56 “Fit for Fun” by Russell Hobbs , Hersteller: Russell Hobbs

Kaufmonat: Juli 2007, Schadensmonat: April 2012

Das hat mich geärgert:

OK, dass hier ist sicher kein Fall von “kurz nach Ablauf der Garantie kaputt gegangen”… und trotzdem… der Motor des Mixers läuft tadellos, alles was ihm fehlt ist ein kleines Plastikteil, welches durchgeschmorrt ist, Materialwert: vielleicht 50 Cent. Habe bei einigen Elektrofachbetrieben angerufen, alle rieten mir, einen neuen Mixer zu kaufen. Habe dann bei der Firma selbst angerufen, die gaben mir die Auskunft, dass das Ersatzteil nicht erhältlich ist, da das Modell nicht mehr produziert wird. Das kann doch nicht sein, dass ein ansonsten voll funktionsfähiges Gerät wegen einem kleinem Plastikteil zu Elektroschrott in Afrika werden soll? Und überhaupt, warum ist da ein Teil an einer Stelle, wo viel Belastung stattfindet (dort wo die Motorbewegung auf die Schneidmesser übertragen wird) aus offensichtlich minderwertigen Plastik gefertigt? Der Mixer strahlt ansonsten robuste Qualität aus… sieht mir sehr nach Sollbruchstelle aus!

— Diese MURKSMELDUNG wurde über das Meldeformular von MURKS? NEIN DANKE! (http://www.murks-nein-danke.de/murksmelden) gesendet. Ist es Dir auch so ergangen? Sage Deine Meinung dazu im Kommentar.

MURKS? NEIN DANKE!

1
Leave a Reply

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Hell Recent comment authors
  Subscribe  
newest oldest most voted
Notify of
Hell
Guest
Hell

Hallo Marcella,

Such mal unter Rapid Prototyping / 3D Druck.
Eventuell hatte schon jemand das selbe Problem und hat ein digitales 3D Modell des Plastikteils erstellt und dann eben per 3D Drucker ausgedruckt. Das kostet dann zwar ein paar Euro anstatt 50Cent könnte aber in Fällen wie bei dir trotzdem ganz interessant sein.

Falls du keine Vorlage online findest könntest du auch eines selber erstellen, was auch wirklich Spass macht!

Zur Haltbarkeit der 3D Druckmodelle:
Die 3D Drucke sind je nach Herstellung und Material durchaus recht haltbar.

LG,
Hell