MFQ3580 Handmixer Set, Bosch

Gerd meldet aus Deutschland folgendes Produkt: MFQ3580 Handmixer Set, Hersteller: Bosch

Kaufmonat: 04.2010, Schadensmonat: 19.10.2012

Das hat mich geärgert:

Mein erster Handmixer war noch ein alter DDR Handmixer. Diese Handmixer ging mir im Januar 2010 kaputt. (20 Jahre gehalten) Das MFQ3580 Handmixer Set, kaufte ich im Monat 04 2010 und backte damit jede Woche Brot. Wenn ich mir überlege dass der alte Handmixer von der DDR, ganze sechs Jahre Brot gebacken hatte, und der neue Handmixer zwei ein halb Jahre, dann ist es schon eine extreme Zeitverkürzung! Der alte Handmixer wurde demzufolge von 1990-2004 nur wenig genutzt. Der neue Handmixer hat demzufolge nur zwei Schrauben zum Öffnen und stellt nicht sicher, dass wieder repariert werden kann. Der Handmixer kostet insgesamt (wenn sie neu kaufen) 24,95 €. Bosch lässt diesen Handmixer in Slowenien herstellen. Davon ist auszugehen, dass diese Herstellungskosten schätzungsweise, nicht mehr als ca. fünf Euro sind. Ich beschwere mich außerordentlich, dass dieser neue Handmixer zu einem so genannten Wegwerft-Gerät gehört. Wo bleibt hier der Schutz zu unserer Erde bzw. Umwelt? Ist das wirklich notwendig?

— Diese MURKSMELDUNG wurde über das Meldeformular von MURKS? NEIN DANKE! (http://www.murks-nein-danke.de/murksmelden) gesendet. Ist es Dir auch so ergangen? Sage Deine Meinung dazu im Kommentar.

MURKS? NEIN DANKE!

3
Leave a Reply

avatar
1 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
JueWalterStefan Schriddeede Recent comment authors
  Subscribe  
newest oldest most voted
Notify of
ede
Guest
ede

Also ich kann mit der Murks-Meldung wenig anfangen…
Es steht weder darin was defekt ist, welcher Reparaturversuch vorgenommen wurde etc.

Ich habe einen Handrührgerät aus der Serie repariert (Stromkabel direkt hinter dem Gehäuseausgang defekt). Das Ersatzteil gab es für 4,70 € original bei Bosch. Zugegeben – das öffnen des Gehäuse ist ein wenig kniffelig, aber machbar.

Ich bin jetzt wirklich kein “Fanboy”, aber was genau erwartest Du denn noch?

Auf der Homepage gibt es eine Explosionszeichnung und 11 (!!) Ersatzteile vom Anschlusskabel, Schneckenrad bis zu einer Kupplung.

Also ‘nee, sorry – ich kann diese Meldung nicht nachvollziehen….

Grüße Ede